Zum Inhalt wechseln
HomeAktuelles / News / Detail
39 Einträge | 13 Seiten

Mehrheitsübernahme unterzeichnet:Dr. Friedrich Kastner, Corné Verstraten und Finanzpartner Invest AG halten nun 51% an der NGA samt deren Tochterunternehmen Collin & BritAS

Am 3. Februar 2017 konnten Dr. Friedrich Kastner, CEO Collin & BritAS GmbH, Corné Verstraten, CSO Collin & BritAS GmbH und Mag. Dr. Andreas Szigmund, Vorstandsvorsitzender der Invest AG, den Vertrag zur Mehrheitsübernahme der österreichisch-deutschen NGA Next Generation Analytics GmbH unterzeichnen. Kastner und Verstraten konnten damit gemeinsam mit ihrem Finanzpartner Invest AG ihre NGA-Unternehmensanteile auf 51% aufstocken und halten damit die Mehrheit.

mehr


Erfolgreiches Compounding Seminar in Indonesien

Collin organisierte gemeinsam mit LIPI und der lokalen Vertretung LMS ein sehr erfolgreiches Seminar zum Thema Compounding in Indonesien. Den Teilnehmern aus Wirtschaft und Industrie wurde dabei das Leistungsspektrum der Collin Compouding-Anlagen vorgestellt sowie die hohe Flexibilität und Modularität der Maschinen erläutert. Zahlreiche Themen wie gefüllte Compounds oder Direkt-Extrusion wurden außerdem diskutiert.

mehr


Erste Collin Medizinanlage nach Thailand geliefert – Premiere: Filamentanlage für Universität Chiang Mai

„Das ist ein medizintechnischer Meilenstein – und zwar für alle Beteiligten! Collin konnte die allererste Medizinanlage für Nahtmaterial – konkret eine Mikroextrusionsanlage zur Herstellung von Mono- und Multifilamenten – nach Thailand liefern“, freut sich Corné Verstraten, CSO Collin.

Die in enger Zusammenarbeit mit der Universität Chiang Mai und unter Leitung von Prof. Dr. Winita Punyodomc sowie Dr. Robert Molloy entwickelte Anlage ist außerdem die allererste ihrer Art für Thailand. Damit ist die Universität in der Lage, erstmals im Land medizinische Garne für verschiedenste Anwendungen zu produzieren.

Die Inbetriebnahme der Collin Anlage im September 2018 verlief erfolgreich, nun folgt der nächste Schritt: der Produktionsstart.

„Die Anlage dient der Herstellung medizinischer Produkte, die es unserem Partner ermöglicht, die neu entwickelten Nahtfilamente gemäß ISO 13485 auf internationalem Niveau zu produzieren.“

Über das Ergebnis und die gute Zusammenarbeit während des Projekts sowie die Unterstützung durch den Collin Geschäftspartner LMS mit Sitz in Thailand, freuen sich alle Projektpartner.

mehr


39 Einträge | 13 Seiten